Der Luftsport-Verband Bayern e.V. bietet Service- und Dienstleistungen rund um den Themenkomplex

  • Lufttüchtigkeitsprüfung,
  • Instandhaltung und
  • technische Weiterbildung

für alle LVB-Vereine und deren Mitglieder an.
Dafür stehen die Fachbereiche "LVB Prüforganisation" für das Thema Lufttüchtigkeitsprüfung und das Referat Technik für die Themen Instandhaltung und Weiterbildung zur Verfügung.
Um die gesetzlichen Auflagen des LBA und der EASA erfüllen zu können sind diese Fachbereiche für die Lufttüchtigkeitsprüfung als CAMO+ DE.MG.0503 genehmigt.
Zusätzlich sind wir auch als Instandhaltungsbetrieb DE.MF.0503 genehmigt um ggf. zukünftigen gesetzlichen Anforderungen genügen zu können. Da für die ELA Instandhaltung kein genehmigter Instandhaltungsbetrieb erforderlich ist, wird diese Genehmigung zZ nicht genutzt.

Die administrative und wirtschaftliche Abwicklung Inhalte erfolgt über die

LVB-Prüforganisation und Wirtschaftsdienst GmbH.

Die Inhalte der einzelnen Bereiche sind im Wesentlichen:

1) CAMO (Unternehmen zur Führung der Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit): Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit im Rahmen geschlossener Verträge, Ausarbeitung von Instandhaltungsprogrammen, Durchführung der Prüfung der Lufttüchtigkeit mit Ausstellung/Verlängerung des ARC
2) Referat Technik: Betreuung, Beratung, Ausbildung von technischem Personal, allgemeine Fragen zur Instandhaltung (EASA, LVB-Formulare, etc...)